Thermografie in der Industrie

Die Thermografie findet in der Industrie eine Vielzahl von Anwendungen, da Infrarotkameras das berührungslose Arbeiten im laufenden Betrieb ohne Beeinflussung des Messobjekts ermöglichen.
In der Instandhaltung besteht dadurch eine unverzichtbare Inspektionshilfe für mechanische und elektrische Anlagen zur Früherkennung von Schäden und Schwachstellen.

In Fertigungs- und Produktionsprozessen ermöglicht die Thermografie die bildliche Darstellung des wichtigen Prozessparameters Temperatur, die Kenntnis der quantitativen Temperaturverteilung als Funktion von Ort und Zeit ist oft unabdingbare Voraussetzung für eine Prozessoptimierung
Exzellente thermische und geometrische Auflösungen unserer modernen Infrarotsysteme ermöglichen aussagekräftige Wärmebilder, unsere langjährige Erfahrung führt zu zielorientierten und kundenspezifischen Auswertungen, eine ausführliche Dokumentation der Untersuchungsergebnisse ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Bild "i1.png" Bild "i2.png" Bild "i3.png"